Freitag, 6. Mai 2011

Blooming bead - grau rosa

Dies ist eine Blooming Bead von Sandfibers oder Carol Dean Sharpe. Die Anleitung kostet 18,50 Dollar.

Aber sie ist sehr sehr gut. Sie ist zwar in englisch. Dafür bekommt man aber auch den einen oder anderen Tipp, dass man nicht stramm ziehen darf, weil das oder das dann passiert. Mit der Anleitung bin ich sehr zufrieden. Technisch ist sie was für Fortgeschrittene. Denn die Nadelführung ist manchmal nicht ohne. Es ist zwar nur Peyote. Aber gerade das Innenleben kostet die eine oder andere Perle, die platzt, oder eine Nadel die abbricht. Ich hab eine Perle verloren, die ich aber noch einschummeln konnte.
Eine zweite scheint beim Vernähen aussen geplatzt zu sein. Denn als ich fertig war, lag eine halbe Perle auf der Matte. Ich hab aber nicht herausgefunden wo sie herkommt. Vielleicht war es ein Rest von der ersten geplatzten. Jedenfalls sieht man sie nicht.

Kommentare:

  1. Deine Blooming Bead ist echt toll geworden und die schöne verspielte Farbkombi ist echt Klasse!!! Gratulation!

    AntwortenLöschen
  2. I see you had extra fun with the colors on your blooming bead - with wonderful results! :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...