Freitag, 10. August 2012

es tatooted bei mir

Hallo,
endlich kann ich auch mal wieder was zeigen. Ein Modell für Rückengeschädigte, wo man nicht viel sitzen muss. :>)))
Ein Tatoo-Necklace von Pat Duerfeldt, aus August 2002. Freie Anleitung bei B&B.


Danke an Jule (leider ohne Blog) für die nette Unterstützung. Die sind sooo toll. Da mach ich bestimmt noch mehr davon. Und Heike von 1001 Stich ist schuld - sie hat das schöne Muster entdeckt.

Kommentare:

  1. Ich freue mich mit Dir, dass Du wieder fädeln kannst. Die Kette finde ich klasse!
    Grüße aus NL
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,
    ich würde gerne einen der fünf Blog-Awards, die ich überreichen darf, an dich weitergeben.
    Liebe Grüße,
    Nina
    meinekleineperlenwelt.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...